© Reiner Sievers

Finanzen und Spenden

Mit der Kirchensteuer finanzieren wir die laufende Arbeit. Allerdings reicht das Geld nicht für alle Aktivitäten aus. Einmal im Jahr bitten wir deshalb im Freiwilligen Kirchenbeitrag um Spenden für konkrete Projekte unserer Kirchengemeinde. Dazu verteilen wir jeweils im Herbst Kirchgeldbriefe an alle Gemeindeglieder ab dem Alter von 35 Jahren.

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, dem Förderkreis Hüttenbuscher Kirche eine Spende zukommen zu lassen. Der Förderkreis unterstützt direkt die Arbeit der Kirchengemeinde Hüttenbusch, indem er z. B. Mittel für die Leitung des Kirchenchores oder des Kinderchores bereit stellt, für die es im Stellenplan der Kirchengemeinde keine ausgewiesenen Stellenanteile gibt. Oder es werden konkrete Projekte gefördert, für die die Haushaltsmittel unserer kleinen Kirchengemeinde nicht ausreichen.

Falls Sie dem Förderkreis eine Spende zukommen lassen möchten, nennen wir hier die Kontoverbindung: 

Kirchengemeinde Hüttenbusch

IBAN:             DE33 2415 1235 0000 2318 45

BIC:                BRLADE21ROB

Verwendungszweck (bitte unbedingt angeben!):
Kostenstelle 6412-13112 Förderkreis Hüttenbuscher Kirche


VIELEN DANK IM VORAUS FÜR IHR VERTRAUEN!